Meditatives Heilströmen

Ein „Toröffner“ zum Erwachen

Persönliche Einzelsitzungen mit WEGE ZUM SELBST Gründer Ramon Pachernegg

Termine nach Vereinbarung

 

Lass Dich meditieren und erlebe innere Stille, Klarheit und Kraft.

 

ANWENDUNG UND METHODE

 

Meditatives Heilströmen ist eine besondere Möglichkeit um Zustände von tieferem und reinem Gewahrsein bis hin zu Erfahrungen des “Erwachens” zu begünstigen und ganzheitliche Heilprozesse anzustoßen. Auf energetischer Ebene bewirkt das Heilströmen einen spürbaren Zugewinn an Klarheit und innerer Ordnung und führt zu einem Gefühl tiefer Verbundenheit mit dem eigenen Sein. 

 

Vor allem für feinfühlige Menschen, Menschen mit Achtsamkeits- und Meditationserfahrung und jene die damit beginnen möchten, ist Heilströmen besonders gut geeignet um Gedankenruhe, bewusste Tiefenentspannung und energetische Harmonisierung zu erleben.

 

ANWENDUNG UND WIRKUNG

Heilströmen ist frei von technischen Geräten und wirkt rein durch das Berühren, Verbinden und achtsame Halten der verschiedenen “Energietore” an unserem Körper. 

Diese Energietore wirken wie Verstärker in unserem Energiesystem, sowohl im feinstofflichen wie auch im grobstofflichen Bereich. Die Wirkung geht über das Bewusstsein in den Körper und umgekehrt. Je freier unsere natürliche Lebensenergie wieder fließen kann umso mehr Kraft und Klarheit wird verfügbar.

 

So lüften sich die Schleier unserer emotionalen, gedanklichen und mentalen Verstrickungen nach und nach, und wir erhalten Zugang zu transpersonalen Bewusstseinsbereichen, wo wir uns in Verbindung mit der Natürlichkeit und Einfachheit des Seins erfahren. Räume wie innere Stille, innerer Frieden und das Erleben von reiner Präsenz sind in der persönlichen Meditation oft schwierig zu erreichen - Heilströmen unterstützt und erleichtert diese Zugänge auf erstaunlich einfache und natürliche Weise.

 

PERSÖNLICHE THEMEN

Für persönliche Themen (ob körperlich oder mental) werden vollkommen neue Lösungsansätze sichtbar, die keiner verbalen Analyse oder langen Reflexion bedürfen. 

 

Es ist ein zutiefst lebendiger und im wahrsten Sinne heilsamer Raum, der durch das Meditative Heilströmen fühlbar und wahrnehmbar wird. 

 

Heilströmen in persönlichen Einzelsitzungen.

Besonders geeignet für persönliche Themen und um Energiearbeit auf höchstem Niveau zu erleben.

„Es strömt noch immer in mir…wie bei einer Billardkugel, die eine andere Kugel leicht anstösst — und diese dadurch in Bewegung kommt in neue Weiten, in neue Tiefen. Deine Ruhe und Sensibilität sind hilfreiche Toröffner.“ Elisabeth T.

 

„Aus nun schon wiederholtem persönlichen Erleben der Arbeit von und mit Ramon kann ich bestätigen, wie klärend und hilfreich sein Wirken für mich ist — körperlich ebenso wie mental — danke!“ Hermann Becke

 

Termine nach Vereinbarung: bewusstsein@wegezumselbst.at, +43 664 825 3456

Ramon Pachernegg (WEGE ZUM SELBST Gründer)

Mehr unter: www.wegezumselbst.at


Meditatives Heilströmen

Ein „Toröffner“ zum Erwachen (Gruppenabend)

Mittwoch 23.09.2020, 18:30 - 21:30 Uhr

Mit WEGE ZUM SELBST Gründer Ramon Pachernegg

 

 

Lass Dich meditieren und erlebe innere Stille, Klarheit und Kraft.

 

ANWENDUNG UND METHODE

 

Die Gruppenabende sind besonders geeignet um den achtsamen Raum des Heilströmens kennenzulernen, tiefer in die eigene Meditationspraxis einzutauchen und um sich regelmäßig energetisch aufzufrischen.

 

„Oh ja! Das war tatsächlich wie der 8. Tag Vipassana :) Anschließend habe ich gemerkt, dass sich viele Blockaden in mir aufgelöst haben und dadurch habe ich mich sehr authentisch erlebt (immer noch).“ M. Toloueifar (TeilnehmerIn Gruppenabend)

 

Abendkurs mit max. 12 TeilnehmerInnen.

Mittwoch 23.09.2020, 18:30 - 21:30 Uhr

 

Max. 12 TeilnehmerInnen.

Seminarbeitrag: EUR 40,- 

 

Anmeldung: bewusstsein@wegezumselbst.at

 

Mehr Infos: www.wegezumselbst.at