HILDEGARD ORAZE
Mittwochs 16:30 - 17:45

FELDENKRAIS

 

Schön, dass Sie da sind!
Und schön, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit hierher gelenkt haben! Denn mit dem Lenken der Aufmerksamkeit kann Veränderung zum Besseren beginnen. Etwa, wenn Sie spüren, wie Sie in diesem Moment sitzen. Fühlt sich das Sitzen so richtig gut an?

Vor 15 Jahren, nach vielen Jahren im Büro und am PC, war so ein gutes Gefühl beim Sitzen mir unbekannt. Ich hatte massive Probleme mit meinem Rücken, mit Nacken und Schultern. Deshalb suchte ich Hilfe. Und deshalb fand ich zur Feldenkrais-Methode.

In meinem ersten Kurs war einer meiner ersten Gedanken: „Endlich wird mir nicht gesagt, was ich machen muss.“ Stattdessen konnte ich aus mehreren Möglichkeiten jene auswählen, die für mich angenehm waren.

Im Laufe des Kurses konnte ich in aller Ruhe ausprobieren, was mein Rücken braucht oder wie ich angenehmer sitzen kann. Ich lernte, meine eigenen Varianten von Bewegung zu finden. Und ich erlebte, dass meinem Körper gut tut, was sich gut anfühlt. Eine Reise zu mir selbst begann, die mir bis heute mehr Leichtigkeit und Lebensfreude bringt.

Nach meiner Ausbildung zur Feldenkrais-Lehrerin unterrichte ich nun seit 2010 selbst Feldenkrais, sowohl in Gruppen wie auch in Einzelstunden.

Ich lade Sie mit der Feldenkrais-Methode ein, zu spüren, wo sich Veränderungen gut anfühlen würden.

Feldenkrais Moments: https://www.youtube.com/watch?v=JyojsYfRl58
Laufender Kurs im Fokus: Mittwochs 16:30-17:45, weitere Kurse in Vorbereitung
Weitere Infos: www.bewegungsweisen.at
Einzelstunden nach Vereinbarung