CHAKRA BALANCING
mit Theresa Grießenberger
Donnerstag, von 24.09.-12.11.2020, 17:30 - 19:30 (8 Einheiten)

Plagen dich manchmal Existenzängste?
Wünschst du dir mehr Leichtigkeit und Fülle?
Fühlst du dich in deinem Körper zu Hause?
Genießt du deine Sexualität?
Bist du immer wieder in Konflikte oder Machtkämpfe verstrickt?
Fällt es dir schwer „Nein“ zu sagen?
Setzt du deine Träume in die Tat um?
Lebst du eine erfüllte Partnerschaft?
Vertraust du deiner Intuition?
Stehst du zu deinen  Ansichten?
Bist du in deinem Leben immer mit den gleichen Problemen konfrontiert?
Findest du Ruhe in der Meditation?
Fragst du dich, was der Sinn deines Lebens ist?

All diese Fragen stehen mit zentralen Themen der 7 Hauptenergiezentren in Verbindung.
Gemeinsam werden wir diese Themen genauer beleuchten, selbst erfahren und mit effektiven Übungen in einem  geschützten Raum persönliche Entwicklung und Transformation von energetischen Blockaden ermöglichen.

Ich biete ein ganzheitliches Konzept aus Elementen von Yoga, Tanz, Bewusstseins- und Energiearbeit rund um die 7 Energiezentren des Menschen, auch Haupt-Chakren genannt, mit dem Ziel ein harmonisches Gleichgewicht herzustellen.

Der Begriff „Chakra“ stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „sich drehendes Rad“.  Als Chakren bezeichnet man Energie- und Bewusstseinszentren im menschlichen Körper, die entlang der Wirbelsäule als feinstoffliche Energiezentren wirken. Sie beeinflussen den Organismus, aber auch Emotionen und Gedanken. Auf der energetischen Ebene entsprechen jedem Chakra nicht nur bestimmte Farben, Symbole, Erscheinungen in der Natur etc.,  sondern auch körperliche, seelische und energetische Aspekte. Beispielsweise wirkt sich die Balance des Wurzelchakras auf Beine, Knochen und Darm auf der körperlichen Ebene aus. Auf der seelischen Ebene werden diesem Chakra Sicherheit, Stabilität und Überleben zugeordnet, und auf der spirituellen Ebene das Urvertrauen und die Verbindung zur ursprünglichen Lebensenergie bzw. Gott.
Im Rahmen dieses Workshops befassen wir uns mit den Themen der einzelnen Chakren auf allen beschriebenen Ebenen. Spezielle praktische Übungen aus Yoga, Tanz, Trance- und Energiearbeit bringen uns mit unseren Lebensthemen näher in Verbindung und ermöglichen uns, gezielt daran zu arbeiten. Ziel ist ein dynamisches Gleichgewicht der Energien herzustellen, Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern und spirituelles Wachstum zu unterstützen.

Was brauchst du?
+ keine Vorkenntnisse
+ Interesse an Selbsterfahrung
+ Bereitschaft sich mit persönlichen Themen auseinander zu setzen
+ Bequeme Kleidung

Kursleitung
Mag.a phil. Theresa Grießenberger, geb. 1963 in Niederösterreich, seit 1982 in Wien, Studium der Psychologie und PPP und Geschichte, AHS-Lehrerin für Psychologie, Philosophie und Ethik, Yoga- und Tanzpädagogin für künstlerischen Tanz, Tänzerin und Bewegungs- und Bewusstseinscoach, Yogapraxis seit fast 30 Jahren, Unterrichtspraxis seit 1991, Yogaunterricht seit 1999
Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Termine
24. September – 12. November 2020
jeweils Do. 17:30 bis 19:30
Ort: Bewusst Sein im Fokus, Neubaugasse 44/2/12, 1070 Wien
Kosten: Euro 240,-
Anmeldeschluss: 24. August 2020

Infos und Anmeldung: Mag.a Theresa Grießenberger, 0650/80 42 095, hallo@yoga-tanz.net
www.yoga-tanz.net

 

Zur Information
Begrenzte Anzahl von Kursplätzen, der Kursplatz ist gesichert, sobald der Workshop-Beitrag auf dem Konto eingelangt ist.  Die Anmeldung ist verbindlich!
Bei Rücktritt bis 30 Tage vor dem Termin wird eine Bearbeitungsgebühr von 25% einbehalten.
Bei Stornierung 29-15 Tage vor dem Termin werden 50% des Workshop-Beitrags einbehalten.
Bei Stornierung 14-0 Tage vor dem Termin wird der gesamte Betrag einbehalten, keine Rückerstattung und keine Gutschrift,  es kann jedoch eine Ersatzperson geschickt werden.
Kontoverbindung: BAWAG-PSK, IBAN: AT60 14000 04110052044