ABENTEUER ACHTSAMKEIT

Eine Reise zu Transformation und Bewusst Sein

mit Niko Deininger & Dennis Johnson

Termin: So 06.10. - So 13.10.2019 - in Mallorca, Spanien

Ist dein Leben in Veränderung oder steht Veränderung an? Fühlst du Entwicklung in dir, die noch nicht ganz durch die Kruste der Gewohnheit brechen konnte? Spürst du die Lust der Stagnation zu entkommen und dich mit Impulsen aus deinem Inneren zu versorgen?

 

Diese Woche führt dich heraus aus deinem Alltag und zurück zu dir selbst, in dein Zuhause und in dein Reich. Aus deiner eigenen Mitte heraus betrachtest du deine Welt mit frischen Augen und siehst wo Veränderungen anstehen, wo du das Gute vertiefen und dich für das Schwierige stärken möchtest. 

 

Den Rahmen für diese einwöchige Reise bildet eine Einheit von äußerer und innerer Welt: Achtsamkeitsübungen, abenteuerliche Wanderungen, Yoga, Gespräche, Nächte im Freien, die Gruppe. Sie führt dich durch die frühherbstliche Naturlandschaft von Mallorca – mitsamt ihren Schluchten, Höhlen, Felsen, Bergen und dem Meer – sowie zu deiner inneren Landschaft von Wahrnehmungen, Körperempfindungen, Gedanken und Gefühlen. In diesem Gelände begleiten dich ein Outdoor-Trainer und ein Achtsamkeitslehrer mit ihren Vorerfahrungen und Landkarten, die dich dazu einladen, dir selbst, den anderen und dem größeren Ganzen zu begegnen, und dir in diesen Welten ein Zuhause in Gelassenheit, Mitgefühl und Freude zu schaffen.

 

Eine Finca, ein renovierter, mallorquinischer Bauernhof, dient als komfortable Herberge, zum gemeinsamen Kochen, Essen, Ruhen und Gespräch ebenso wie als Ausgangspunkt für abenteuerliche Ausflüge und die Schulung von Körper, Geist und Herz. Du wirst eingeladen, die wohltuenden Qualitäten von Achtsamkeit erfahren, in der Stille wie in der Erregung, drinnen wie draußen in der Natur sowie in jeder Begegnung mit dir selbst und anderen. Du hast Gelegenheit, deine innewohnende Fähigkeit zu vertiefen, dich jedem Moment mit Akzeptanz zuzuwenden, das Schöne in Leben wertzuschätzen und Herausforderungen mit Mitgefühl zu begegnen.

 

• Bei Wanderungen durch Schluchten und wild-romantische Landschaften nimmst du deine eigene Wildheit wahr und konfrontierst dich mit dem Unbekannten.

• In meditativen Übungen zur Entfaltung von Gelassenheit, Mitgefühl und Freude lernst du, Erfahrungen von Enge und Widerstand mit Weite und Wohlwollen zu begegnen.

• An der offenen Feuerstelle spricht du von deinen Sehnsüchten und wirst von den Geschichten der anderen inspiriert.

• Durch sanfte Körperübungen schenkst du deinem Körper Aufmerksamkeit und entwickelst ein besseres Körpergewahrsein.

• In der Gruppe erkennst du die geteilte Menschlichkeit unserer Erfahrungen von Glück und Leid.

• In Zeiten von Stille und Einkehr wendest du dich deiner inneren Quelle zu.

• Beim Tanzen kannst du deine kreative Freiheit entfalten.

• In Beziehung zu anderen kannst du dich im Spiegel betrachten

 

HARDFACTS

Datum: So 06.10. – So 13.10.2019

Ort: Pollenca, Mallorca

Kosten: € 1.280,-, Frühbucher € 980,- (bis 06.08.2019)

 

Inkludiert sind

• 7 Tage Seminar mit Dennis und Niko

• 7 Übernachtungen im Doppelzimmer

• Halbpension mit von uns selbst zubereitetem Frühstück und Abendessen, Jause, antialkoholischen Getränken

• Transfers von und zu den Wanderungen und vom und zum Flughafen (bei Inanspruchnahme des vorgeschlagenen Fluges)

 

Nicht inkludiert

• Hin- und Rückflug

 

INFORMATION

Niko Deininger, office@bewusst-sein-im-fokus.at

Dennis Johnson, office@dennis-johnson.com

 

ANMELDUNG
online siehe Anmeldemöglichkeit weiter untern

 

Storno

50% ab 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn

100% ab Veranstaltungsbeginn

 

Kostenlose Infoveranstaltungen

finden am

11.06.2019 18h30 im Fokus und

13.06.2019 18h30 auf Zoom statt, Links dazu:

Teilnahme am Meeting: https://zoom.us/j/3161059551

Technische Infos: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-How-Do-I-Join-A-Meeting

 

Körperlich-geistige Gesundheit

Es braucht einen allgemein guten Gesundheitszustand und die Fähigkeit bis zu fünf Stunden an einzelnen Tagen zu wandern. Trittsicherheit und Wandererfahrung ist von Vorteil, aber Sportlichkeit ist nicht notwendig. Die Teilnahme an Achtsamkeitsübungen erfordern eine gewöhnliche psychische Belastbarkeit und ist kein Ersatz für Psychotherapie.

 

***

Die Reise (Mary Oliver)

Eines Tages wusstest du endlich,

was zu tun war, und begannst,

obwohl die Stimmen um dich herum

dir weiter ihren schlechten Rat zuriefen

- obwohl das ganze Haus zu zittern begann

und du wieder den alten Sog

an deinen Knöcheln spürtest.

 

"Mach mein Leben besser!" riefen sie alle.

Aber du bist nicht stehen geblieben.

Du wusstest, was du zu tun hattest,

obwohl der Wind mit seinen steifen Fingern

an den tiefsten Fundamenten rüttelte,

obwohl ihre Trauer so schrecklich war.

Es war schon spät genug,

und eine stürmische Nacht,

und der Weg war voll von herabgefallenen

Zweigen und Steinen.

 

Aber Schritt für Schritt,

während du ihre Stimmen hinter dir ließest,

begannen die Sterne durch die Wolkendecke zu glühen,

und da war eine neue Stimme,

die du langsam als deine eigene erkanntest,

die bei dir blieb;

als du tiefer und tiefer in die Welt gingst,

dazu bestimmt,

das einzige zu tun, was du tun konntest –

dazu bestimmt,

das einzige Leben zu retten, das du retten konntest.


SEMINARLEITUNG

Niko Deininger

ist Outdoortrainer für Integrative Outdoor Aktivitäten (IOA), Gruppendynamiker (ÖAGG) Schitourenlehrwart (BafL Wien) -  seit über 30 Jahren in den Felsen, Bergen, Meeren und Wüsten der Welt unterwegs - ein Abenteuer. Beruflich hat mich das Leben vom Sportlehrer über den Spielpädagagogen und Teamentwickler in der Wirtschaft zum Leiter der Seminarzentrums „Bewusst Sein im Fokus“ in Wien geführt. Verbindend ist der von frühester Jugend an innewohnende Drang zu Bewusst-Werdung. So habe ich versucht die innere Angst zu erlösen und konsequent dem inneren Drang nach Freiheit zu folgen – ich bin am Weg, es geht immer weiter.

Dennis Johnson

ist Kursleiter und Trainer für achtsamkeitsbasierte Verfahren (MBSR, MSC, PNT). Nach einem Studienabschluss der Tibet- und Buddhismuskunde und langjähriger beruflichen Tätigkeit als Bibliothekar, Übersetzer und Dolmetscher hat er zahlreiche Fortbildungen in diversen achtsamkeitsbasierten, psychosozialen und psychotherapeutischen Verfahren belegt und war als Forschungsassistent am Oxford Mindfulness Centre tätig. Dennis bringt über 1.500 Stunden achtsamkeitsbasierte Praxiserfahrung sowie 150 Tage Gruppenselbsterfahrung mit sich. In den letzten Jahren hat er an 60 Workshop-Tagen über 400 Teilnehmer in kontemplativer Praxis anleiten dürfen. Sein derzeitiges Hauptinteresse gilt der gesellschaftlichen Anwendung dieser Übungen um einen nachhaltigen persönlichen und ökologischen Wandel einzuleiten.



ANMELDEN

Abenteuer Achtsamkeit 6.10.-13.10.2019

Abenteuer Achtsamkeit 6.10.-13.10.2019

1.280,00 €

980,00 €

  • available

IMPRESSIONEN